Köstlichkeiten für 2, die Körper und Seele wärmen,
wenn die Tage kühler und Kürzer werden

Rote Beete Suppe (mit wichtigen Antioxydantien, schützt die Zellen)

Zutaten für 2 Personen: 1 mittelgr. Zwiebel, 2 rote Beeteknollen, 1 säuerlicher Apfel, 1 El Honig, ½ Becher Sauer- oder Sojarahm oder Seidentofu ( in Bioläden), ½ l Gemüsesud
2 TL geriebener Meerrettich

Zwiebel in 1 El Butter anschwitzen, die gekochten rote Beetescheiben dazugeben, mit Honig glasieren.Gemüsesud und ev. Saft von den 2 roten Beeteknollen dazugeben, 5 Minuten köcheln. Geschälten Apfel dazugeben, weitere 2-3 Minuten köcheln, mit Stabmixer pürieren,
+ Meersalz, Pfeffer und gemahlenen Kümmel.
Sauerrahm oder Sojarahm mit Meerettich vermischen und 2 TL auf die im Teller angerichte
Suppe geben.
 

Frischer Spinat (ca ½ kg) Vitamin, u. Ballaststoffspender)

Zutaten f. 2 Pers: 2 Tl Parmesan, 2 Tl Petersilie, 1 Tl Süßrahm

Die Spinatblätter 3x grünlich waschen, (ev einige besonders schöne Spinatblätter zum Salat verwenden), in wenig Meersalzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, mit kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen, dann in 1 Tl Butter + 1 Tl Rahm schwenken, 2 Tl Parmesan, 2 TL Petersilie dazugeben, mit dem Stabmixer pürieren.
 

Thunfischcarpaccio
(Omega 3 Fettsäuren wirken antientzündlich, Schlankmacher: mageres Eiweiß)

Zutaten: 350 g frischer Thunfisch, 2 kleine Frühlingszwiebeln, 3 TL Petersilie, 3 Tl
Schnittlauch, Saft einer Zitrone, 4 Tl kaltgepresstes Olivenöl, Meer- oder Himalayasalz

Thunfisch in kleinste Würfel schneiden (mit sehr scharfem Messer, damit das Fleisch nicht zerquetscht wird). Mit allen Zutaten vermischen und 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
(hält mindestens 1 Tag)

Guten Appetit, nehmen Sie sich Zeit zum Genießen, mindesten ½ Std. / Mahlzeit!!!!!
Guuuuuuuuuuut kauen!!!

dieses Rezept ausdrucken

< zurück zur Rezeptübersicht